SubSat-LA Set

Plug & Play Satellitensystem

  • 1 x HDSP-3 mit 1,5 m powerCON/Schukokabel
  • 4 x LA-Stick 4x4
  • 2 x Winkelmechanik für LA-Stick 4x4
  • 2 x Neigbarer Stativadapter
  • 2 x Paveosub-112 mit abnehmbaren Rollbrett, Transport- und Regenschutzhaube
  • 2 x M20 Teleskopdistanzstange »Ring Lock«
  • 1 x Tragetasche 2.0
  • 1 x 10 m, 2 x 3 m Speakonkabel (4 x 4 qmm)
  • 2 x 0,55 m Speakonkabel (2 x 2,5 qmm)

Der HDSP-3 Verstärker ist das Herzstück des SubSat-LA Plug & Play Satellitensystems. Alle Komponenten sind aufeinander abgestimmt und über das integrierte Lautsprecher-Management-System (DSP) eingestellt und limitiert. Der Sound passt auf Anhieb, ohne weitere Einstellungen vornehmen zu müssen.

Dem versierten Techniker und Audioprofi steht darüber hinaus noch eine Reihe von Funktionen, Zugriffsmöglichkeiten und DSP-Einstellungen zur Verfügung. Über das Display, Taster und Encoderrad hat man auf nahezu alle Parameter auch ohne PC-Steuerung Zugang. Vor unbefugten Eingriffen lassen sich die Funktionen mittels Passwort sperren. Komplexe Konfigurationen sind über die Ethernet- oder USB-Schnittstelle bequem auf der PC Oberfläche zu erstellen. Dazu dient die VA-Remotecontrol Software für PC und Mac. Eigene Soundvorstellungen und Raumkorrekturen lassen sich als Presets abspeichern und jeder Zeit wieder abrufen.

Mit dem LA-Stick 4x4 ist es gelungen diese Technik in ein Säulenformat zu adaptieren und alle Vorteile eines funktionierenden Line-Arrays in kompakten Maßen für jeden Anwender nutzbar zu machen. Kein Säulen-Lautsprecher, sondern ein Line-Array Stick! Dazu verfügt der LA-Stick, wie die großen Line-Arrays, über einen trapezförmigen Boden und Deckel mit 8° Neigung. Über eine neu entwickelte und innovative, kugelgelagerte Gewindemechanik auf der Gehäuserückseite lässt sich der Neigungswinkel extrem präzise justieren. Diese sehr stabile Mechanik macht zudem Knickgelenke in Form von Kugelsperrbolzen auf der Frontseite des Lautsprechers überflüssig. Es sind von vorne keine Mechaniken oder Anbauteile zu sehen. Mit dieser dezenten Optik kann der Lautsprecher in jeder anspruchsvollen Umgebung integriert und eingesetzt werden. Die Gehäuseseiten sind mit einer speziellen Holzverarbeitungstechnik nach hinten gebogen und unterstreichen das elegante Erscheinungsbild.

Die Möglichkeit der Erweiterung, einfache Handhabung und das umfangreiche, gut durchdachte Zubehör runden das SubSat-LA Set ab und machen es zu einem universellen Beschallungswerkzeug mit einem sehr weiten Anwendungsfeld.

SubSat-LA Set
SubSat-LA Set

Das SubSat-LA Set gibt es ausserdem noch in folgenden Ausführungen:

SubSat-LA Set large-size

  • 2 x HDSP-3 Verstärker
  • 2 x Stackrack für HDSP-3 Verstärker
  • 8 x LA-Stick 4x4
  • 4 x Winkelmechanik für LA-Stick 4x4
  • 4 x Paveosub-112
  • 4 x abnehmbares Front-Rollenbrett für Subwoofer
  • 2 x M20 Distanzsrohr, verstellbar von 1.100 bis 1.800 mm
  • 2 x 10 m, 2 x 3 m, 8 x 0,5 m Speakonkabel (4 x 4 qmm)
SubSat-LA Set large-size - Anschluss 1
SubSat-LA Set large-size - Anschluss 1
SubSat-LA Set large-size - Anschluss 2
SubSat-LA Set large-size - Anschluss 2

SubSat-LA Set basic

  • 1 x HDSP-3 Verstärker
  • 1 x Stackrack für HDSP-3 Verstärker
  • 2 x LA-Stick 4x4
  • 1 x Paveosub-112
  • 1 x abnehmbares Front-Rollenbrett für Subwoofer
  • 2 x M20 Distanzsrohr, verstellbar von 1.100 bis 1.800 mm
  • 1 x Sockelplatte 45 cm
  • 1 x 10 m, 1 x 3 m Speakonkabel (4 x 4 qmm)
SubSat-LA Set basic
SubSat-LA Set basic