Zumietung

Im Pro-Rental-Business ist es für viele Firmen wichtig im Bedarfsfall identisches Equipment dazu mieten zu können, um den eigenen Materialbestand kurzzeitig aufzustocken und damit größere oder mehrere Veranstaltungen abzudecken.

Wir vermitteln Voice-Acoustic Anwender in einem User-to-User Vermietpool untereinander, um bei der Materialbeschaffung behilflich zu sein.

Für Anwender die noch keine Zumietbarkeit in Ihrer Nähe haben oder die Menge an benötigtem Equipment nicht ausreicht, halten wir ein Kontingent an Systemen parat, um eine Zumietbarkeit deutschlandweit zu ermöglichen.

Dieser Service steht ausschließlich Voice-Acoustic Anwendern zur Verfügung und keinen Endkunden. Wir möchten schließlich nicht unseren Usern Konkurrenz machen. Sobald in der Nähe ein neuer Anwender dazu kommt, vermitteln wir die Firmen untereinander.

Durch ein hohes Versandaufkommen können wir günstige Speditionskosten ohne Aufschlag weiter geben und das benötigte Equipment relativ preiswert durch ganz Deutschland versenden.

Dadurch dass wir bei der Dimensionierung unsere Lautsprecher und Cases von vorneherein auf das Europalettenmaß geachtet haben, lässt sich Stauraum effizient ausnutzen.

So passen auf eine Europalette z.B. 6 x Subhorn-115 oder 8 x Modular-15 im Systemcase.

Zumietung wird in Deutschland für folgende Komponenten angeboten:

  • HDSP-Verstärker im Stackrack
  • Powerdistributer PD-32-6 im Stackrack
  • Ikarray-12
  • Modular-15 mit Wechselhörnern
  • Modular-10 (passiv und bi-amping) mit Wechselhörnern
  • Subhorn-115

In den self-powered Lautsprechern und HDSP Systemendstufen sind identische Elektronikkomponenten gleicher Leistungsklasse verbaut.

Durch die Vereinheitlichung der Voice-Acoustic System-Elektronik und Stack-Rack Systeme sind alle auf dem Markt befindlichen Beschallungsanlagen der Vermietfirmen miteinander kombinierbar.

Unter Distributoren erfahren Sie, welche Vertriebe im jeweiligen Land noch Zumietungen für Anwender anbieten.